Jetzt mit persönlicher Widmung erhältlich: Der Pendler-Knigge

Die ÖV-Sünder lauern überall: Im Bus, Zug und Tram. Aber damit ist jetzt Schluss. Der Pendler-Knigge von Katja Walder und Daniel Müller liefert 99 unumstössliche Gebote für den öffentlichen Verkehr, die das Reisen in Zug, Bus und Tram erleichtern sollen. Er ist ein multifunktionales Regelwerk: tröstender Begleiter für gebeutelte Pendler, Pflichtlektüre für ÖV-Sünderinnen und Zeitvertreib während kurzer und langer Zugreisen.

Hier können Sie das Buch mit persönlicher Widmung bestellen.


Das war die Buchvernissage im Sondertram:



Iischtiige bitte!! Das "Sondertram der 99 Gebote" machte am Sonntag, 20. Januar um 10:30 Uhr am Zürcher Bellevue halt und legte schon wenige Minuten später bis auf den letzten Sitzplatz besetzt zu einer stündigen Extrafahrt los.

Im Gespräch mit Radio1-Moderator Marc Jäggi erzählten Autorin Katja Walder und Illustrator Daniel Müller von ihrer gemeinsamen Arbeit am Pendler-Knigge und den Tücken des ÖV.

Während Katja Walder immer wieder Anekdoten aus dem Pendler-Knigge erzählte, lieferte Daniel Müller ad hoc treffende Bilder dazu. Synchron-Erzähl-Zeichnen in Reinkultur!

Herzlichen Dank an das wunderbare Publikum im Sondertram!